Aroma Vorträge

Regelmäßige Aroma Vorträge zu den hochwertigen ätherischen Ölen von Young Living finden im Atelier Healing Arts ab September 2017 statt.

In diesen Schnuppervorträgen werden 5 – 10 ätherische Öle bzw. Ölmischungen zu einem bestimmten Thema vorgestellt. Es besteht für alle Teilnehmer die Möglichkeit, die Aromaöle auszuprobieren und sich so von der Qualität der Öle zu überzeugen.

Die Aroma Vorträge finden immer jeden 1. Donnerstag/Monat von 18.30-20.30Uhr statt.

Young Living Lavendelöl
Lavendel Öl

 

7. Sept. „Ätherische Öle für die spirituelle Entwicklung“

5. Okt. „Ätherische Öle und Hormone“

2. Nov. „Ätherische Öle bei Burn Out“

7. Dez. „Ätherische Öle der Heiligen Schriften“

„Ätherische Öle für die spirituelle Entwicklung“ (Do. 7.Sept. von 18.30 – 20.30Uhr)

Ätherische Öle können uns auf dem Weg zur Entfaltung unseres persönlichen Potentials eine wichtige Unterstützung sein. Sie helfen uns, uns so anzunehmen wie wir sind mit unseren Stärken und Schwächen. Sie können das Vertrauen in uns selbst stärken und Klarheit und Erdung in uns fördern. Aromaessenzen bieten eine wundervolle Unterstützung im Prozess der spirituellen Selbstverwirklichung.

In diesem Aroma Vortrag durchlaufen wir eine spirituelle Reise zu mehr Bewusstheit mithilfe der hochwertigen ätherischen Ölen von Young Living. Wir arbeiten mit wertvollen Aromamischungen wie Gratitude, Highest Potential, Build your Dream u.a.

„Ätherische Öle und Hormone“ (Do. 5.Okt. von 18.30 – 20.30Uhr)

Hormone sind biochemische Botenstoffe, die in einem äußerst komplexen Netzwerk miteinander kommunizieren und sich gegenseitig regulieren. Hormone koordinieren darüber hinaus alle wichtigen Körperfunktionen wie Stoffwechsel, Schlaf, Wohlbefinden, Sexualität etc. Ist das Hormongleichgewicht gestört, können die unterschiedlichsten Befindlichkeitsstörungen auftreten.

In diesem Aroma Vortrag erfahren Sie mehr über die Fähigkeit ätherischer Öle, sich positiv auf unseren Hormonhaushalt auszuwirken. Ätherische Öle können auf eine sehr sanfte Art und Weise dieses Gleichgewicht wieder in die Balance bringen. Wir arbeiten mit Ölen und Ölmischungen wie Salbei, Muskat, Endoflex, Zedernholz u.a.

„Ätherische Öle bei Burn Out“ (Do. 2. Nov. von 18.30 – 20.30Uhr)

Wir haben unsere Lebendigkeit auf der Strecke gelassen. Wir haben zuviel von uns selbst abverlangt und uns unter erbarmungslosen Leistungsdruck gesetzt. Der Körper ist dabei ein wichtiger Schlüssel zu unserem Innersten, er hat unsere ganze Lebensgeschichte gespeichert. Deshalb meldet er sich bei Erschöpfungsanzeichen zuerst.

Nun haben wir die wunderbare Gelegenheit, uns wiederzufinden. Der erste Schritt heraus aus der Verzweiflung, wenngleich oft schmerzlich, ist der Wichtigste: Hinschauen und Annehmen. Dabei können ätherische Öle wertvolle Helfer sein.

Wir arbeiten in diesem Aroma Vortrag mit den ätherischen Ölen und Ölmischungen Acceptance (Annahme), Trauma Life, Believe (Glauben), Rutavala und Awaken (Erwachen) u.a. – diese Öle können helfen, Erschöpfungszustände vorzubeugen und den Weg zurück zu uns selbst zu finden. Auch für die Mitmenschen eines Menschen im Burn Out werden der Vortrag und die Öle viele Antworten bringen.

„Ätherische Öle der heiligen Schriften“ (Do. 7.Dez. von 18.30 – 20.30Uhr)

Ätherische Öle wurden schon in den ersten Kulturen wie bei den Sumerern und den Ägyptern für rituelle und heilerische Zwecke verwendet. Als „pharaoische Medizin“ sind sie sicherlich die erste Medizin der Menschheit. Seit langem nutzen Eingeweihte, Schamanen und Hohepriester konzentrierte Pflanzenessenzen, um Körper, Geist und Seele zu heilen. Auch in der Bibel finden wir zahlreiche  Hinweise für die Verwendung von ätherischen Ölen. Moses, Jesus, Maria Magdalena, Mohammed kannten alle die wohltuende Wirkung der Essenzen und waren als Aromatherapeuten tätig, lange bevor dieser Begriff geprägt wurden.

In diesem Aroma Vortrag begeben wir uns auf eine Reise in den Orient und lernen einige der sogenannten Bibelöle wie Weihrauch, Myrrhe, Hyssop und Ölemischungen wie Exodus u.a. aus den heiligen Schriften kennen.

Kostenbeitrag: 10,00€/Vortrag

Bitte anmelden unter: info (at) atelier-healingarts.de