Energybody Healing

Energybody Healing Praxisgruppe Berlin

Energybody Healing – Praxisgruppe Berlin

Energybody Healing arbeitet mit den magischen Bewegungen der SeherInnen des alten Mexikos, die uns von Carlos Castaneda übermittelt wurden, um uns wieder mit unserem Energiekörper zu verbinden. Das Hauptziel dieser alten schamanischen Tradition ist das „Sehen“, d.h. das Wahrnehmen der Welt als Energie. Dieses “Sehen” beschränkt sich nicht auf die Fähigkeit der Augen, sondern beschreibt einen Wahrnehmungsakt des gesamten Körpers bzw. Energiefeldes. Die Verschiebung des so genannten Montagepunkts, an dem unsere Wahrnehmung montiert wird, spielt dabei eine wesentliche Rolle.

Durch die Praxis der magischen Bewegungen wird der Geist des Navigators geschult, um den Pfad der Bewusstheit zu beschreiten. So erlangt er die Fähigkeit, die sich wandelnden energetischen Strömungen des Meeres der Bewusstheit wahrzunehmen. Denn nur ein „Sich-fügen“ der kosmischen Energie ermöglicht es, im Einklang mit dem Universum zu sein.

“Wir sind magische Geschöpfe der Bewusstheit. Die Menschen befinden sich als Wesen mit unglaublichen, ungenutzten Kräften, die sie selbst nicht kennen, auf einer evolutionären Reise des Bewusstseins.” Don Juan Matus

Ein Weg mit Herz

Don Juan Matus, Lehrer von Carlos Castaneda, beschreibt diesen Weg als einen „Weg mit Herz“, denn nur unser Herz kennt die Wegbeschreibung, da es von der Verbundenheit von allem – der Einheit – weiss. Dadurch erreichen wir die Kunst der Freiheit, die Wahrnehmung einer Welt hinter dieser Welt – einer „nicht-alltäglichen Wirklichkeit“ von fühlenden Wesen in einem interaktiven Gewebe von Bewusstheit, von dem wir ein Teil sind.

Energybody Healing Praxisgruppe Berlin

Die magischen Bewegungen

Die magischen Bewegungen wurden von den Seher und Seherinnen des alten Mexiko in ihren erweiterten Bewusstseinszuständen – im Träumen – gefunden. Die Bewegungen, Körperhaltungen und Atemübungen stärken den physischen Körper und unseren Energiekörper. Sie fördern die körperliche Präsenz, schärfen die energetische Wahrnehmung und harmonisieren unser Energiesystem. Außerdem schulen sie das kinästhetische Gedächtnis, stimulieren unsere Kreativität und die geistig-kognitiven Fähigkeiten.

Neben den magischen Bewegungen arbeitet das Energybody Healing mit:

  • Meditationen und Atemübungen,
  • Aufgaben zur Selbsterkenntnis,
  • der Rekapitulation,
  • Übungen wie Visualisierungen,
  • Übungen zur Traumarbeit und
  • der innere Stille.

Dies sind die Werkzeuge, die den Navigator auf dem „Weg des Herzens“ unterstützen und ihm die Annahme von allem was ist ermöglichen – es ist ein Zustand der höchsten Form der Intelligenz, der bedingungslosen Liebe für das Selbst, die Anderen, die Außergewöhnlichkeit dieser Welt und das All, die Einheit. Die totale Hingabe an genau diesen Augenblick.

Energybody Healing –  Praxisgruppe Berlin

Die Energybody Healing Praxisgruppe Neukölln findet jeden 1. und 3. Dienstag von 19.00 – 20.30Uhr im Atelier Healing Arts im Erde Museum, Weichselstr. 52, 12045 Berlin statt. Die Praxisgruppe dient dem Praktizieren der magischen Bewegungen.

Beitrag: 12,00€/Praxis (Anmeldung erwünscht)

Energybody Healing Spezial

Einen Samstag von 19.00 – 21.00Uhr im Monat findet eine Energybody Healing Praxis Spezial im Atelier Healing Arts statt. In dieser Praxis Spezial, die immer ein bestimmtes Thema hat, führen wir neben den magische Bewegung auch Übungen zur Selbsterforschung, zum Visualisieren oder Meditationen durch.

Beitrag: 15,00€/Praxis Spezial (Anmeldung erwünscht)

Energybody Healing Spezial auf dem Agape Zoé Festival 1/19

Energybody Healing Workshop auf dem Agape Zoé Festival BerlinIn dem Energybody Healing Workshop “Self – Transformation des Selbst” nutzen wir die transformative Kraft des Schmetterlings, um mit unserem Energiekörper in Kontakt zu kommen. “Der Schmetterling” ist eine magische Bewegung der Seher des alten Mexikos, um schnelle Veränderungen unseres Selbst zu ermöglichen. Wir pirschen unsere Gewohnheiten und Routinen an und lassen Altes und Beschränkendes los. Wir öffnen unser Wahrnehmung und lassen uns von unserem Energiekörper führen. Dieser Workshop richtet sich an alle, die Interesse an energetischer Körper- und Bewegungsarbeit kombiniert mit Übungen zur Selbsterforschung haben und so die Entwicklung ihrer Bewusstheit vorantreiben wollen.
In this workshop we use the transformative power of the butterfly to get in contact with our energy body. “The Butterlfy” is a magical pass of the shamans of ancient Mexiko, to enable fast transformative changes of our self. We track our habits and routines and let go of old and limiting patterns. We open our perception and let us guide by our energy body. This workshop is for all who are interested in energetic body and movement work combined with exercices of self-exploration to achieve higher levels of consciousness.

Info und Kontakt